• Startseite

Der Nikolaus war da…

Hier ein paar Schnappschüsse vom Besuch des Nikolaus, der am Wochenende unseren F-Jugend Nachwuchs beim Hallentraining überrascht hat. 🙂

Bilder: Markus Mantei

 

Weiter lesen Keine Kommentare

Firma Klaus Dewald Haustechnik spendet 45 Bälle und 3 Sätze Trikots an Jugend der SG Viernheim

In der Corona-Pandemie sitzt das Geld nicht mehr so locker wie noch vor dem Corona-Ausbruch im März 2020. Schmerzlich spüren das vor allem die Vereine, die meistens auf Geld-sowie Sachspenden angewiesen sind, um ihrem Hobby und Leidenschaft nachgehen zu können.

Nicht anders ist das bei der SG Viernheim. Dort ist Jugendleiter Francesco Ferraraccio sehr aktiv, um Sponsoren für die Jugendarbeit an Land zu ziehen. Dank der Mithilfe von Jugendtrainer Aytac Altindag konnte ein Kontakt zur in der Gro-Harlem-Brundtland-Straße beheimateten Firma Klaus Dewald Haustechnik hergestellt werden. Nico Dewald und Anatol Hagelganz überreichten am 7. Dezember 45 Bälle und 3 Sätze Trikots an die „Orangenen“, jeweils für die E-und F-Junioren sowie Bambini.

Text & Bild: VT

Weiter lesen Keine Kommentare

Optimum Sanierungs + Bau GmbH spendet erneut 1.000 Euro zugunsten der Jugend der SG Viernheim

Die eigentlichen Verlierer der seit März 2020 weltweit umspannenden Corona-Pandemie sind die Kinder. Wie im vergangenen Jahr wurde auch nun wieder der Spielbetrieb vorzeitig unterbrochen, die Senioren-und Jugendmannschaften der SG Viernheim befinden sich in einer vorgezogenen Winterpause und müssen sich gedulden, bis sie wieder Spiele bestreiten dürfen. Die Corona-Zeit lässt hingegen SG-Jugendleiter Francesco Ferraraccio nicht ungenutzt verstreichen. Am Dienstag überreichten im Familiensportpark West Lars Kaltschmitt  und Matthias Löb von der Optimum Sanierungs + Bau GmbH wie bereits 2020 insgesamt stolze 1.000 Euro an Ferraraccio zur Unterstützung der SG-Jugend.

„Über den Beruf entstand der Kontakt. Wir sind als Verein über diese Spende natürlich sehr glücklich und dankbar“

erklärte Ferraraccio. Lars Kaltschmitt, der bereits vor drei Jahren die SG-Jugend mit Bällen unterstützt hatte, sagte, die Förderung der Jugend sei eine Herzensangelegenheit.

„Die Optimum Sanierungs + Bau GmbH ist zwar noch eine junge Firma, aber es gibt trotz Corona eine Menge zu tun. Wir bieten Sanierungen aller Art an. Wir sind wie im vergangenen Jahr davon überzeugt, dass das Geld bei der SG Viernheim gut angelegt ist.“

Eine weitere Zusammenarbeit ist bereits in der Planung.

Text & Bild: OH

Weiter lesen Keine Kommentare