• Startseite

R+V-Generalagentur Jens Schmitt spendet 600 Euro an die Jugendabteilung der SG Viernheim

Seit die Corona-Pandemie die Welt im Griff hat, sitzt das Geld nicht mehr so locker wie vor März 2020. Vor allem für Vereine wird es immer schwerer, eine finanzielle Unterstützung zu erhalten. Umso wichtiger ist es, umtriebe Personen im Verein zu haben, die ihre Augen und Ohren in alle Richtungen offenhalten. Genau so eine Person ist seit Jahren Francesco Ferraraccio, Jugendleiter bei der SG Viernheim. In der R+V-Generalagentur Jens Schmitt konnte Ferraraccio einen neuen Unterstützer für die Jugendabteilung der „Orangenen“ gewinnen. Schmitt spendete 600 Euro. Dabei soll es nicht bleiben. Die Unterstützung für die Anschaffung von Trainingsanzügen ist in der Planung.

„Als Familienvater sind mir Kinder sehr wichtig, deshalb unterstütze ich ausschließlich Angebote in diesem Bereich“

so Schmitt, dessen Generalagentur in der Dossenheimer Straße beheimatet ist.

Text & Bild: VT

Weiter lesen Keine Kommentare

Junioren der SG Viernheim nehmen an E-Jugend-Spieltag beim SV Rohrhof teil

Die Junioren der SG Viernheim nahmen am Samstagvormittag an einem E-Jugend-Spieltag auf dem Kunstrasenplatz beim SV Rohrhof in Brühl teil. Die Viernheimer Nachwuchsfußballer spielten gegen SKV Sandhofen 2, SV Rohrhof 2 sowie die SG Oftersheim 4. Die „Orangenen“ mussten sich drei Mal geschlagen geben, doch die Ergebnisse waren an diesem Vormittag zweitrangig. Viel wichtiger war es, dass die Kicker ihrem Hobby-nach Monaten der Corona-Pandemie-in einem Spiel wieder nachgehen konnten.

Text & Bild: VT

 

Weiter lesen Keine Kommentare

AH 88 Kabinenfest 2022 (neues Datum)

Hallo liebe AH88 Spieler,
wir planen für Freitag den 05.01.2022 unser Kabinenfest.

(Bitte unbedingt beachten das alle Teilnehmer nach derzeitigem Stand einer der 3 G Regeln entsprechen muss)

Fußball spielen wir dann wie immer bei Kabinenfest ab 18:00-19:35 Uhr, im Anschluss ab ca. 20:00 Uhr ist dann das Kabinenfest.

Um Voranmeldung bei Aki (Thomas Eisenring) oder Kai Rohland wird gebeten.
Unkostenbeitrag 10,00 Euro für Essen und Trinken. Um Salatspenden wird gebeten.

Gruß Kai

Kabinenfest

Weiter lesen Keine Kommentare